Technische Führungskraft / Abteilungsleiter (m/w)
Tragwerksplanung / Statik

In der Statik bzw. Tragwerksplanung weisen Sie ein festes Fundament vor und möchten Ihren nächsten Karriereschritt in die Abteilungsleitung tätigen? Das erfolgreiche Bauunternehmen im Süden von Nürnberg nahe Roth mit deutschlandweiten Betonfertigteilwerken hat seinen Fokus auf großformatigen Fertigteilsystemen für den Hochbau und Tiefbau. Die hoch technologisierte Produktwelt umfasst modulare Baukastensysteme, Großbehälter, Sonderschachtbauwerke sowie Fertigteile für den Wohnungsbau, Industriebau und Gewerbebau.
In Ihrer Position leiten Sie das technische Büro:
  • Bei Ihnen laufen die Fäden zusammen, Ihre Abteilung bildet die koordinierende Schnittstelle zwischen Fachplanern, Auftraggebern und den eigenen Werken
  • Sie steuern die Vergabe aller Planungsleistungen, kontinuierlich optimieren und strukturieren Sie den Planungsprozess
  • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit führen Sie mit der Projektleitung und den bundesweiten Fertigteilwerken
  • Durch eine termingerechte Erstellung der Schalungs- und Bewehrungspläne erfüllen Sie das Bau-Soll, Sie erstellen Vorstatiken zur Unterstützung der Kalkulation
Ihr Profil als Führungskraft (m/w) in der Tragwerksplanung:
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, eine Technikerausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Im Bereich Statik zeichnen Sie Ihre fundierten Kenntnisse und versierter Praxiseinsatz aus
  • Erfahren bewegen Sie sich in der Personalführung
In der Abteilungsleitung sind Ihre Aussichten weitreichend:
  • Sie werden Teil und bereichern die Führungsebene eines leistungsstarken Profi-Teams in der Entwicklung und Herstellung von Betonfertigteilen
  • Freuen Sie sich in einem kollegialem Umfeld über vielseitige Aufgaben bei Projekten im Hochbau, Ingenieurbau sowie in der Umwelttechnik und Infrastruktur
  • Mit kurzen Kommunikationswegen können Sie Prozesse und Produkte im Fertigteilwerk aktiv mitgestalten
  • Unter dem Dach des familiengeführten Unternehmensverbunds erwartet Sie ein attraktives Vergütungsmodell

Dieses Stellenangebot wird von
Frau Alexandra Helbig betreut.
Telefon 0911 366328-11